Engagements

Musiktheater





Jahr

Rolle

Stück/ Autor

Regie

Theater

2017

Judith

Herzog Blaubart/ B. Bartok

T. Bruncken

Oper Halle

2014

Turandot

Prinzessin Turandot/ G. Puccini

A. Franz/ T. Kirsch

Alleetheater/ Kammeroper Hamburg

2011-2015

Janet

Rocky Horror Show/ R. O’Brian

F. Matthus

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2010

Frederike von Brion

Lenz/ Büchner (Mit Liedern aus Schuberts Winterreise)

F. Hänig

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2009

George Harrison

Beatles in Rock/ U. Kunze

U. Kunze

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2009

Woglinde/ Waldvogel/ Brünhilde

Der kleine Ring/ R. Wagner

I. Rahard

Opernloft Hamburg

2008

Königin der Nacht/ Papagena

Die Zauberflöte/ W. A. Mozart

I. Rahard

Opernloft Hamburg

2007

Fantine

Les Miserables/ Boublil-Schönberg

K. J. Schildknecht

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Polly

Die Dreigroschenoper/ B. Brecht – K.Weill

T. Sosinka

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Ann

Musik der Sterne/ S. Behrens (UA)

J. Dvorak

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Odile

MS Madagaskar – Auf Wogen der Leidenschaft (Schlagerette)

K.-P. Nigey

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

Lieder – und Konzertabende





Jahr

Titel

Produzent

Ort


2019

Oper Einmal Anders: „Eine Weihnachtsgeschichte“ Arien v. Puccini, Bellini, Verdi u.a.

U. Edinger-Donat

Ratingen


2019

Urauführung: Lieder v. Gordon Sherwood

M.Dimitrieva

„Classic In The Air“ Airport München


2019

„Elisabeth v.d. Pfalz: Von den Leidenschaften Der Seele

G. Kochbeck/ E. Stieg

Ev. Kirchentag Dortmund


2018-2019

Oper Einmal Anders: „Carmen Und Der Stier“

U. Edinger-Donat

Ratingen, Recklinghausen, Düsseldorf


2017

Konzert mit der Kölner Orchestergesellschaft

Dirigent: Aki Schmidt

Konzertsaal der Musikhochschule Köln


2017

„Der Luther Code“ – Eine musikalische Zeitreise zum Reformationsjahr

G. Kochbeck/ E. Stieg

Bückeburger Stadtkirche (Hannover und Umgebung)


2016

Solo-Auftritt bei der Ulrich Wickert Preisverleihung für Plan International

U. Wickert/ K. Straub

AXICA Kongress- und Tageszentrum Berlin


2016

Alumni Liederabend

Schule für Schauspiel Hamburg

Logensaal der Kammerspiele Hamburg


2011-2016

Master Class for Voice – Final Concert

C. Studer

Municipal Theatre Mytillini Lesvos/ Rhodos National Theatre


2015

Eine Zeitreise durch fünf Jahrhunderte

G. Kochbeck/ E. Stieg

Bückeburger Stadtkirche (Hannover und Umgebung)


2013

„Winterreise“ von Schubert

F. Breest/ T. Grubmüller

Berlin, Hamburg


2012

Liederabend zu Goethes Faust (Lieder von Schubert, Wagner, Löwe…)

A. Pointner

Theater Krefeld Mönchengladbach


2007

Auf Flügeln der Hoffnung (Lieder von Schubert, Mahler, Wolf…)

F. Breest/ T. Grubmüller

Südthüringisches Staatstheater Meiningen


2004

Auf Flügeln der Hoffnung (Lieder von Schubert, Mahler, Wolf…)

F. Breest/ T. Grubmüller

Musikhalle Studio E, Hamburg


Schauspiel





Jahr

Rolle

Stück/ Autor

Regie

Theater

2017

Gesche

Bremer Freiheit/ R.W.Fassbinder

T. Bruncken

Oper Halle

2012

Gräfin Orsina

Emilia Galotti/ G. E. Lessing

T. Bruncken

DNT Weimar

2012

Gwendolen

Bunbury/ O. Wilde

T. Bruncken

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2011

Zweitfrau/ Miriam Maliki

Hagel auf Zamfara/ S. Atta (UA)

N. Monu

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2011

Hermia

Ein Sommernachtstraum/ W. Shakespeare

C. Hofer

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2010

Desdemona

Othello/ W. Shakespeare

M. Gehrt

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2010

Constanze

Amadeus/ P. Shaffer

Ãœbernahme

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2010

Regina Kaiser

Geliebter Feind/ R. Kaiser – U. Karlstedt (Szenische Lesung)

F. Hänig

Theater Krefeld/ Mönchengladbach

2009

Maggie

Othello darf nicht platzen/ K. Ludwig

L. Hochstraate

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2009

Bertha v. Brunneck

Wilhelm Tell/ F. Schiller

M. Brenner

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2008

Molly

Die Mausefalle/ A. Christie

M. Gehrt

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2008

Eve

Der zerbrochene Krug/ H. von Kleist

M. Gehrt

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2008

Aschenputtel

Aschenputtel/ S. Lütje – C. Schildt

C. Claas

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2007

Helena

Faust II/ J. W. von Goethe

A. Haag

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2007

Recha

Nathan der Weise/ G. E. Lessing

T. Lange

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Jelena

Onkel Wanja/ A. Tschechow

F. Solter

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Jane

Frohe Feste/ A. Ayckbourn

M. Jurgons

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2006

Elmire

Tartuffe/ J. P. Moliere

M. Jurgons

Südthüringisches Staatstheater Meiningen

2004

Charlotte

Der Parasit/ F. Schiller

W. D. Sprenger

Ernst-Deutsch-Theater Hamburg

2003

Annika

Pippi Langstrumpf/ A. Lindgren

F. Matthus

Stadttheater Bern

2003

Abigail

Hexenjagd/ A. Miller

U. Odermatt

Freilichtspiele Chur

2002

Mio

Mio mein Mio/ A. Lindgren

I. Paulis

Bremer Theater

2002

Marthe

Rose Bernd/ G. Hauptmann

D. Mouchtar-Samorai

Stadttheater Bern

2001

Saskia

Der böse Onkel/ U. Odermatt (UA)

U. Odermatt

Tonne Reutlingen

Film/ Fernsehen/Hörspiel





Jahr

Rolle

Titel

Produzent

Ort

2016

Diverse Rollen (Isabell, Nina Hagen, Ex Misswahl)

„Kora“

U. Odermatt/ J. Morgan

Nordwest Film AG (Der Film ist noch in Arbeit)

2007

Dunkelgräfin von Hildburghausen

Die Dunkelgräfin

Ottonia Media

MDR-TV Produktion

2005

Nancy

Oliver Twist/ C. Dickens

S. Stricker/ Der Hörverlag

Creative Studios Hamburg